Supervision und Teamentwicklung

Zeit - Kosten - Termine

Supervision findet in Absprache mit den Auftraggebern (Firmen, Institute, Verwaltungen, soziale Einrichtungen) in regelmäßigen Terminen statt. Je nach Situation sind es vier bis acht Treffen pro Jahr.

 

Der Zeitrahmen für eine Supervisonseinheit liegt zwischen 1,5 und  3 Stunden. Die Anzahl der Teilnehmer kann zwischen zwei bis zu acht Personen betragen.

 

Der Preis beträgt netto 120 EUR pro Stunde zzgl. Fahrtkosten.

 

Ort

In der Regel finden die Supervisionen in Ihrer Einrichtung statt.

Andere Orte sind nach Vereinbarung möglich .

 

Kontakt

Die einfachste Kontaktaufnahme erreichen Sie per Mail info@hannoschenk.de

oder per Telefon: 01575 888 92 93

 

Vor Beginn der Zusammenarbeit findet ein gratis Treffen zum gegenseitigen Kennenlernen statt, bei dem die Zielsetzung und eine Situationsanalyse besprochen werden können.

Supervision

Supervision bedeutet im Wortsinn "Über-Blick" und ist eine Form des Coachings für Mitarbeiter und Teams in sozialen, pädagogischen und beratenden Berufen. Oft genutzt wird Supervision auch in der projektorientierten Zusammenarbeit von Gruppen genutzt.

 

Schwerpunkt der Supervision ist Reflexion des eigenen Handelns. Innehalten und die eigene Arbeit "aus der Vogelperspektive" anschauen, um dann gegebenenfalls Vorgehensweisen neu zu justieren. Der Supervisor moderiert die Sitzungen und nutzt dazu eine breite Palette von hilfreichen Techniken. Die Haltung eines Supervisors ist wertschätzend, ressourcenorientiert und überparteilich.

 

 

Supervision findet Anwendung:

  • zur Reflexion von Erfahrungen, Prozessen und Bedingungen
  • zur Systematisierung komplexer Zusammenhänge
  • zum Verstehen von Strukturen und Prozessen
  • zur Analyse und Lösung / Klärung von Konflikten
  • zur Erweiterung der Deutungsmöglichkeit und Aufzeigen von neuen Wegen
  • die Erhöhung der persönlichen, sozialen und professionellen Kompetenz insbesondere in kritischen Situationen
  • zur Stabilisierung bei Konflikten

 

Je nach Zielvereinbarung kann der Fokus auch auf Methoden-kompetenz, Werte und Normen, Gefühlen, Verhaltensweisen, persönliche Entwicklung, Spiritualität oder Strategie-Entwicklung liegen.

Aktuelle Partner: Teams aus den Bereichen KiTa, Verwaltung, Einzelhandel, Diakonie, Hospiz, Dozenten von Akademien, die Lebenshilfe, soziale Projekte.

Zeit - Kosten - Termine

Teamentwicklung findet in Absprache mit den Auftraggebern (Firmen, Handelsunternehmen, Institute, Verwaltungen, soziale Einrichtungen) in vereinbartem Rhythmus statt. Die Häufigkeit richtet sich nach der Ausgangssituation des Teams.

 

Der Zeitrahmen für eine Workshop liegt zwischen 2 und  4 Stunden. Ab einer Teamgröße von 10 Teilnehmern arbeite ich mit einem Co-Trainer.

 

Die Kosten betragen netto 120 EUR pro Stunde und Trainer.

 

Ort

In der Regel finden die Workshops im Team-Umfeld statt.

Alternativ sind Räumlichkeiten an der Akademie gesundes Leben, Nähe Bad Homburg, oder in Wetzlar möglich.

 

Kontakt

Die einfachste Kontaktaufnahme erreichen Sie per Mail info@hannoschenk.de

oder per Telefon: 01575 888 92 93

 

Vor Beginn der Zusammenarbeit findet ein Treffen zum gegenseitigen Kennenlernen statt, bei dem die Zielsetzung und eine Situationsanalyse besprochen werden können.

Teamentwicklung

Eine externe Begleitung von Teams bei ihrer Entwicklung hat verschiedene Vorteile:

  • Klare nachhaltige Zielfindung und Vereinbarung, sowie
  • gemeinsame Ausrichtung auf ein Ziele
  • Verstehen von Team-Strukturen und Prozessen
  • Analyse und Klärung von Konflikten
  • Zusammenarbeit (wieder) optimieren
  • Kommunikationsregeln für kritische Situationen
  • Aufdecken von Störungen
  • Entwicklung von Leitlinien für die Zusammenarbeit

 

Die Ausgangslage und Vorgehensweise wird in einem ersten kostenlosen  Gespräch ermittelt.

© ROCKETPICS.net